Der Genuss des Lynchens (10.10.2018)

Die Tatsache, dass hier eine völlige Übereinstimmung des Textabschnitts von E. Canetti mit den Beschreibungen des Augenzeugen der Ermordung von Zak 38 Jahre später existiert, ist kein Zufall, sondern die Substanz, die Feststellung des Verhaltens der Hetzmeute, hier konkret der griechische Hetzmeute.

Advertisements

Das NSU-Feeling (01.03.2016)

Noch bis Ende 2015 schienen die Deutschen gespalten. Anlass war die über die Vorstellungskraft der Einheimischen hinausgehende Anzahl von Menschen aus den fremderen unter den fremden Ländern - Geflüchtete genannt - die es bis hierher geschafft hatten. Manche übten sich in Paternalismus, Willkommenskultur genannt, andere belagerten und attackierten Notunterkünfte oder warfen Brandsätze

Beitrag von Café Morgenland auf dem Treffen “Der Osten leuchtet. Der Westen auch. Irgendwo im Lande, fast jede Nacht” in Hamburg (8.11.2015)

Wir begrüßen alle Beteiligten des heutigen Treffens und freuen uns, dass sich so viele auf den Weg hierher gemacht haben. Und weil es inzwischen in dieser Stadt üblich zu werden droht, begrüßen wir auch alle verdeckten ErmittlerInnen und hoffen, dass sie sich nicht zu sehr langweilen werden.